SV OG Delbrück Hövelhofer Str. 15 33129 Delbrück
SV OG DelbrückHövelhofer Str. 1533129 Delbrück

Unser Verein

Die Ortsgruppe Delbrück

 

wurde am 05. Dezember 1963 von Heinz Niggemeier gegründet und ist seit dem 02. März 1964 im Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) offiziell anerkannt.

 

In den ersten Jahren nach der Gründung lag das Hauptaugenmerk auf dem Bereich des Vielseitigkeitssportes, der sich aus Fährte, Unterordnung und Schutzdienst zusammensetzt. Nachdem zwischenzeitlich in dieser Sparte wenige Hunde ausgebildet wurden, haben wir erfreulicherweise wieder eine große Gruppe, die Vielseitigkeit trainiert

und auch überregionale Prüfungen ablegt.

 

Die Ortsgruppe Delbrück hat sich schon sehr früh auch anderen Sportarten zugewandt, wie zum Beispiel dem Bereich „Agility“. Seit Mitte der neunziger Jahre konnten wir immer wieder Teams hervorbringen, die nicht nur in der Regional- und Bundesliga des SV erfolgreich waren, sondern bei anderen großen Turnieren und auch international bestehen konnten.

Seit vielen Jahren veranstalten wir auf unserem Gelände ein- oder zweimal im Jahr ein eigenes Agility-Turnier.



Ebenfalls seit Mitte der neunziger Jahre bilden mehrere Vereinsmitglieder ihre Vierbeiner im Rettungshundebereich aus. Zu unserem Vereinsgelände gehört ein Kiefernwäldchen, das sich sehr gut als Trainingsgelände eignet. Im Laufe der letzten Jahre haben mehrere Hunde die Prüfung RH1 und RH2 (Flächensuche) erfolgreich abgelegt. Vier Teams aus unserer Ortsgruppe haben im Jahr 2012 an der VDH-Deutschen Meisterschaft mit sehr guten Ergebnissen teilgenommen. Den größten Erfolg erzielte Hermann Bülter im September 2013 mit seinem DSH Luke. Bei der Teilnahme an der Weltmeisterschaft für Rettungshunde (IRO) in Nijmwegen (Niederlande) wurde er Einzelweltmeister in der Sparte "Flächensuche"

 

 In der Sparte „Obedience“, die eine sehr anspruchsvolle Variante der Unterordnung darstellt, wurden in den letzten Jahren ebenfalls mehrere Hunde ausgebildet. Leider können wir zurzeit kein Training in diesem Bereich anbieten.

 

Auf unserem Gelände besteht für alle Hundesportler die Möglichkeit, umfangreiche Trainings- und Ausbildungsangebote wahrzunehmen.

Neben den oben beschriebenen Bereichen bieten wir auch in regelmäßigen Abständen einen Familienhundkurs an, der bei Interesse zur Vorbereitung der Begleithundeprüfung dient.



Jeder, der einen Hund hat und mit ihm arbeiten möchte, ist in unserer Ortsgruppe willkommen!

 

Natürlich bemühen wir uns, die Akzeptanz des Deutschen Schäferhundes in der Bevölkerung zu verbessern und ein positives Bild dieser tollen Hunde abzugeben. Der SV ist eben der Zuchtverein für diese beliebte Hunderasse. Und wir vertreten den Verein für Deutsche Schäferhunde, vor allem in sportlicher Hinsicht. Dies schließt aber nicht aus, dass andere Rassehunde und Mischlinge bei uns gerne gesehen sind. Wir freuen uns über jeden Hundebesitzer, der Interesse an unseren Angeboten hat und regelmäßig an unseren Trainingseinheiten teilnehmen möchte.

 

 

Viel Spaß beim Stöbern wünscht der Vorstand und die Mitglieder der OG Delbrück!

News 2019

Aktuell 18.08.019

Besucherzähler: